Andere

Tutorial: Stuhlplatten herstellen

Tutorial: Stuhlplatten herstellen

Wiederherstellen, umleiten und verantwortungsbewusst konsumieren, das ist das Credo des Marie-la-Pirate-Blogs. Ein Blog voller DIY, Adressen und guter Ideen, hinter dem sich Emmanuelle, leidenschaftliche Textildesignerin und Mutter von 4 Kindern verbirgt. Heute finden wir sie für ein Super-Tutorial, eine typografische Überarbeitung von Stuhlplatten.

Das Material

Sie benötigen: - einen Computer - einen Drucker - A4-Blätter - alte Stuhlplatten oder Vliese - leichte und ziemlich dicke Textilien (um Transparenz zu vermeiden) - Klebeband - einen Bleistift - ein Lineal - ein Pinsel - malen

Die Bühnen

1. Verwenden Sie ein Textverarbeitungsprogramm zum Drucken der Buchstaben: Erhöhen Sie die Schriftgröße, bis Sie einen Buchstaben pro Blatt haben. Drucken Sie dann alle Zahlen in einer kleineren Schriftgröße auf ein anderes Blatt. 2. Schneiden Sie die Stücke entsprechend den Maßen Ihres alten Pfannkuchens und Ihres Stuhls ab: - ein Rechteck für den oberen Teil - zwei Stücke für den Rücken, die die gleiche Breite wie die Oberseite haben und die Hälfte + 10 cm für die Höhe zählen ( so dass sich die beiden Teile zum Schließen überlappen). - Zwei Rechtecke für die Glieder auf der Stuhllehne, 10 cm hoch (Länge abhängig von Ihrer Stuhlbreite).
3. Kleben Sie Ihren Buchstaben auf ein Fenster und platzieren Sie die Zahl rechts unten in der Initiale. 4. Kleben Sie Ihre Nachricht: 739845 Stoff oben auf diese Blätter. 5. Zeichnen Sie den Umriss des Buchstabens mit Bleistift und Transparenz (verwenden Sie ein Lineal für gerade Linien).
6. Wenn der Buchstabe mit Bleistift gezeichnet wurde, füllen Sie die Form mit einer speziellen Textilfarbe aus. Vor dem Bügeln gründlich trocknen lassen, um die Farbe richtig zu fixieren (siehe Anweisungen auf dem Farbbehälter).
7. Falten Sie die kleinen Rechtecke für den Verschluss in zwei Hälften, nähen Sie sie dann auf zwei Seiten und drehen Sie sie um. Nähen Sie an einer Seite (der Länge) der beiden Rückenteile einen 1 cm langen Saum. 8. Platzieren Sie die Befestigungselemente oben auf dem Kuchen zwischen den beiden Stärken 2 cm vom Rand entfernt.
9. Legen Sie die Stoffstücke mit der rechten Seite zusammen, überlappen Sie die beiden Rückenstücke und stecken Sie sie fest. Nähen Sie sie an allen vier Seiten 1 cm vom Rand entfernt und drehen Sie den Stoff 739845 um.

Am Ende

Und schon ist Ihr neuer Kuchen fertig! Und jetzt kann jedes Familienmitglied seinen Stuhl zu Beginn individuell anpassen lassen!

Vielen Dank an Marie la Pirate für ihre Kreation! Hat dir dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Fotos Ihrer benutzerdefinierten Stuhlplatten auf unserer Facebook-Seite und finden Sie andere Ideen auf unserer Pinterest!