Kommentare

Wie ich meine Brieftasche gerettet habe: den Samt

Wie ich meine Brieftasche gerettet habe: den Samt

Da ist es! Die Kälte lässt langsam nach und unsere Sehnsüchte nach einem gemütlichen Nest im Haus kommen auf. Also fangen wir an, unsere weichen und warmen Textilien herauszunehmen. Und in diesem Winter kommt Samt nicht zu kurz, was ein Comeback darstellt. Elegant, dick, weich, wärmt es unsere Sofas, unsere Betten und sogar die Sessel. Ein bisschen kühl mit seinem oft hohen Preis? Wir haben das Problem mit unserer Auswahl für Mini-Budgets gelöst. Um sich wie in einem Kokon zu Hause zu fühlen, bevorzugen wir in allen Räumen warme und kuschelige Textilien. In dieser Saison rasen wir auf Samt, was sowohl in Mode- als auch in Dekorationsgeschäften für Aufsehen sorgt. Oft teuer, es gibt jedoch Materialien, die wie Wildleder aussehen und die viel weniger kosten! Überwürfe, Vorhänge, Kissen, Teppiche, wir bereiten das Dekor vor, um den Winter mit unserer Einkaufsauswahl warm zu verbringen!
1. Das Samt- und Mikrofaser-Plaid, 27,90 € bei Delamaison / 2. Der gebrauchte Teppich, 119,20 € bei AM PM / 3. Der anthrazitfarbene Wildledervorhang, 29,99 € bei Castorama / 4. Der Bezug Samt- und Leinenkissen, 9,99 € bei H & M Home / 5. Der Samtkissenbezug, 14,99 € bei H & M Home / 6. Der kleine Krötensessel, 77,90 € bei Delamaison